inter­GOLD

Impres­sum

inter­GOLD Edel­me­tal­le GmbH

Wie­ner Bun­des­stra­ße 63
5300 Hall­wang
Öster­reich
FN 418724 x
UID Num­mer: ATU69011856

office@ig-em.com

Tel:+43/676/8254 5920
Fax: +43/662/873 810 445

Geschäfts­füh­rer: Peter Hofer, Claus Eiblhu­ber

Fir­men­aus­zug Wirt­schafts­kam­mer Öster­reich

 

Daten­schutz­er­klä­rung

Wir freu­en uns über Ihr Inter­es­se an unse­rem Unter­neh­men, unse­ren Pro­duk­ten und unse­rer Web­site. Der Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re ist für uns sehr wich­tig. Die inter­GOLD Edel­me­tal­le GmbH teilt Ihnen hier­mit mit, wie und für wel­che Zwe­cke wir die auf unse­rer Home­page von Ihnen erho­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­wen­den wer­den.

Den recht­li­chen Rah­men für den Daten­schutz in Öster­reich bil­den das Daten­schutz­ge­setz (DSG), das Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­ge­setz (TKG 2003) sowie das Medi­en­ge­setz (Medi­enG).

Es gilt die EU-Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DSGVO).

 

All­ge­mei­nes

Der Schutz und die Sicher­heit Ihrer per­sön­li­chen Daten sind uns ein wich­ti­ges Anlie­gen. Die­se Web­sei­te spei­chert und ver­ar­bei­tet Daten daher aus­schließ­lich im Sin­ne der öster­rei­chi­schen und euro­päi­schen Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO). Sie als Nut­zer stim­men der Daten­ver­ar­bei­tung im Sin­ne die­ser Erklä­rung zu. Die aktu­el­le Fas­sung der DSG VO fin­den sie unter eur-lex.europa.eu/legalcontent/DE/TXT/HTML/

Die­se Daten­schutz­er­klä­rung bezieht sich nur auf die­se Web­sei­te. Falls Sie über Links auf unse­ren Sei­ten auf ande­re Sei­ten wei­ter­ge­lei­tet wer­den, infor­mie­ren Sie sich direkt auf der wei­ter­ge­lei­te­ten Web­sei­te über den jewei­li­gen Umgang mit Ihren Daten. Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (z.B. Anre­de, Name, E‑Mail-Adres­se, etc.) wer­den von uns nur gemäß den Bestim­mun­gen des öster­rei­chi­schen Daten­schutz­rechts ver­ar­bei­tet. Die nach­fol­gen­den Vor­schrif­ten infor­mie­ren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E‑Mail, oder über nicht ver­schlüs­sel­te Web­sei­ten) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Drit­te ist nicht mög­lich.

 

Wer ist für die Daten­ver­ar­bei­tung ver­ant­wort­lich und an wen kön­nen Sie sich wen­den?

inter­GOLD Edel­me­tal­le GmbH
Post­an­schrift: Eber­hard-Fug­ger-Stras­se 5, 5020 Salz­burg, Öster­reich
Tele­fon: +43 676 82545920
E‑Mail: office@ig-em.com

Es ist kein Daten­schutz­be­auf­trag­ter bestellt, da dies gesetz­lich nicht not­wen­dig ist.

 

Wel­che Daten wer­den von uns zu wel­chem Zweck ver­ar­bei­tet?

Die Nut­zung unse­rer Web­site ist in der Regel ohne Anga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf unse­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (bei­spiels­wei­se Name, Anschrift oder E‑Mail-Adres­sen) erho­ben wer­den, erfolgt dies, soweit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Basis.

Nach Absen­den des Kon­takt­for­mu­lars erfolgt eine Ver­ar­bei­tung der von Ihnen ein­ge­ge­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch den daten­schutz­recht­lich Ver­ant­wort­li­chen zum Zweck der Bear­bei­tung Ihrer Anfra­ge auf Grund­la­ge Ihrer durch das Absen­den des For­mu­lars erteil­ten Ein­wil­li­gung. Es besteht kei­ne gesetz­li­che oder ver­trag­li­che Ver­pflich­tung zur Bereit­stel­lung der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Die Nicht­be­reit­stel­lung hat ledig­lich zur Fol­ge, dass Sie Ihr Anlie­gen nicht über­mit­teln und wir die­ses nicht bear­bei­ten kön­nen. Sie haben das Recht, Ihre Ein­wil­li­gung jeder­zeit durch schrift­li­che Mit­tei­lung zu wider­ru­fen, ohne dass die Recht­mä­ßig­keit der auf­grund der Ein­wil­li­gung bis zum Wider­ruf erfolg­ten Ver­ar­bei­tung berührt wird.

 

Links

Wir über­prü­fen Links, die unse­re Web­sei­te ver­las­sen, redak­tio­nell sehr sorg­fäl­tig. Trotz­dem über­neh­men wir für Inhal­te auf Sei­ten, auf die von die­ser Web­sei­te oder von einem ande­ren Inter­net­auf­tritt aus gelinkt wird, kei­ner­lei Ver­ant­wor­tung oder Haf­tung.

 

Coo­kies

Coo­kies machen Web­sites für den Benut­zer benut­zer­freund­li­cher und effi­zi­en­ter. Ein Coo­kie ist eine klei­ne Text­da­tei, die zur Spei­che­rung von Infor­ma­tio­nen dient. Beim Besuch einer Web­site kann die Web­site auf dem Com­pu­ter des Web­site-Besu­chers ein Coo­kie plat­zie­ren. Besucht der Benut­zer die Web­site spä­ter wie­der, kann die Web­site die Daten des frü­her gespei­cher­ten Coo­kies aus­le­sen und so z.B. fest­stel­len, ob der Benut­zer die Web­site schon frü­her besucht hat und für wel­che Berei­che der Web­site sich der Benut­zer beson­ders inter­es­siert hat. Mehr Infor­ma­tio­nen zu Coo­kies erhal­ten Sie auf WIKIPEDIA.

 

Coo­kies auf unse­rer Web­site

Man unter­schei­det drei Kate­go­ri­en von Coo­kies:

 

  • Unbe­dingt erfor­der­li­che Cookies:Auch „stric­t­ly necessa­ry“ genannt, gewähr­leis­ten sie Funk­tio­nen, ohne die Sie die­se Web­site nicht wie beab­sich­tigt nut­zen könn­ten. Die­se Coo­kies wer­den aus­schließ­lich von uns ver­wen­det und sind des­halb soge­nann­te First Par­ty Coo­kies. Sie wer­den ledig­lich wäh­rend der aktu­el­len Brow­ser­ses­si­on auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert (z.B. das soge­nann­tes „Ses­si­on-Coo­kie“). Wei­ter­hin gewähr­leis­ten sol­che Coo­kies bei­spiels­wei­se bei einem Sei­ten­wech­sel gege­be­nen­falls die Funk­tio­na­li­tät eines Wech­sels von http zu https, und damit das Ein­hal­ten von erhöh­ten Sicher­heits­an­for­de­run­gen an die Daten­über­tra­gung. Für die Nut­zung von unbe­dingt erfor­der­li­chen Coo­kies ist eine Ein­wil­li­gung nicht erfor­der­lich. Unbe­dingt erfor­der­li­che Coo­kies kön­nen über die Funk­ti­on die­ser Sei­te nicht deak­ti­viert wer­den. Sie kön­nen aber jeder­zeit über den ver­wen­de­ten Brow­ser deak­ti­viert wer­den.
  • Funk­tio­na­le Coo­kies, um die Leis­tung der Web­site sicherzustellen:Dies sind Coo­kies, die nach rein recht­li­cher Defi­ni­ti­on nicht unbe­dingt erfor­der­lich sind, um die Web­site nut­zen zu kön­nen, erfül­len den­noch wich­ti­ge Auf­ga­ben. Ohne die­se Coo­kies ste­hen Funk­tio­nen, die ein kom­for­ta­bles Sur­fen auf unse­rer Web­site ermög­li­chen, wie bei­spiels­wei­se vor­aus­ge­füll­te For­mu­la­re, nicht mehr zur Ver­fü­gung. Vor­ge­nom­me­ne Ein­stel­lun­gen, wie zum Bei­spiel eine Sprach­aus­wahl kön­nen nicht gespei­chert wer­den und müs­sen somit auf jeder Sei­te erneut abge­fragt wer­den. Fer­ner haben wir kei­ne Mög­lich­keit mehr, mit indi­vi­du­ell ange­pass­ten Ange­bo­ten auf Sie ein­zu­ge­hen.
  • Wer­be-Coo­kies, um Wer­be­kam­pa­gnen zu steuern:Wir ver­wen­den kei­ne Third-Par­ty oder Tracking-Coo­kies.

 

Ändern der Coo­kie-Ein­stel­lun­gen

Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall erlau­ben, die Annah­me von Coo­kies für bestimm­te Fäl­le oder gene­rell aus­schlie­ßen sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­sers akti­vie­ren. Bei der Deak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Web­site ein­ge­schränkt sein.

 

Funk­ti­ons­ein­schrän­kun­gen ohne Coo­kies

Wenn Sie uns gene­rell nicht gestat­ten, Coo­kies zu nut­zen, wer­den gewis­se Funk­tio­nen und Sei­ten nicht wie erwar­tet funk­tio­nie­ren.

 

Web­ana­ly­se

Unse­re Sei­te ver­wen­det kei­ne Web­ana­ly­se­diens­te.

 

Soci­al Media Plugins

Unse­re Sei­te ver­wen­det kei­ne Soci­al Media Plugins.

 

Ser­ver-Log-Files

Der Pro­vi­der der Sei­ten erhebt und spei­chert auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen in so genann­ten Ser­ver-Log Files, die Ihr Brow­ser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

  • Brow­ser­typ und Brow­ser­ver­si­on
  • ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  • Refer­rer URL
  • Host­na­me des zugrei­fen­den Rech­ners
  • Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge
  • IP Adres­se

Die­se Daten sind nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men. Wir behal­ten uns vor, die­se Daten nach­träg­lich zu prü­fen, wenn uns kon­kre­te Anhalts­punk­te für eine rechts­wid­ri­ge Nut­zung bekannt wer­den. Die Log­files wer­den nach Ablauf von 30 Tagen auto­ma­tisch gelöscht.

 

SSL-Ver­schlüs­se­lung

Die­se Sei­te nutzt aus Grün­den der Sicher­heit und zum Schutz der Über­tra­gung ver­trau­li­cher Inhal­te, wie zum Bei­spiel der Anfra­gen, die Sie an uns als Sei­ten­be­trei­ber sen­den, eine SSL-Ver­schlüs­se­lung. Eine ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dung erken­nen Sie dar­an, dass die Adress­zei­le des Brow­sers von “http://” auf “https://” wech­selt und an dem Schloss-Sym­bol in Ihrer Brow­ser­zei­le. Wenn die SSL Ver­schlüs­se­lung akti­viert ist, kön­nen die Daten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Drit­ten mit­ge­le­sen wer­den.

 

Wel­che Rech­te kön­nen Sie als Betrof­fe­ner gel­tend machen und wo?

Nach der EU Daten­schutz­grund­ver­ord­nung ste­hen Ihnen als Betrof­fe­ner umfang­rei­che Rech­te zu. Die­se Rech­te sol­len vor allem für mehr Trans­pa­renz im Zusam­men­hang mit Ihren Daten sor­gen. Ihre Rech­te als betrof­fe­ne Per­son sind das Recht auf Aus­kunft über die Sie betref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, auf Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung, Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung (Direkt­mar­ke­ting) sowie auf Daten­über­trag­bar­keit (nur bei Ver­trags­be­zie­hung oder Ein­wil­li­gung) und jeder­zei­ti­gen Wider­ruf einer Ein­wil­li­gung.

Die betrof­fe­nen Per­so­nen kön­nen sämt­li­che Rech­te durch ein E‑Mail an office@ig-em.com oder durch per­sön­li­che Kon­takt­auf­nah­me (z.B. per Tele­fon oder direkt vor Ort) aus­üben.

Dar­über hin­aus haben Sie jeder­zeit das Recht, hin­sicht­lich der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten Beschwer­de bei der Daten­schutz­be­hör­de ein­zu­brin­gen. Die Kon­takt­da­ten der Daten­schutz­be­hör­de lau­ten:

Öster­rei­chi­sche Daten­schutz­be­hör­de
Post­an­schrift: Wicken­burg­gas­se 8, 1080 Wien, ÖSter­reich
Tele­fon: +43 1 521 52–25 69
E‑Mail: dsb@dsb.gv.at

 

Ände­rung der Daten­schutz­er­klä­rung

Um zu gewähr­leis­ten, dass unse­re Daten­schutz­er­klä­rung stets den aktu­el­len gesetz­li­chen Vor­ga­ben ent­spricht, behal­ten wir uns jeder­zeit Ände­run­gen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Daten­schutz­er­klä­rung auf­grund neu­er oder über­ar­bei­te­ter Leis­tun­gen, zum Bei­spiel neu­er Ser­vice­leis­tun­gen, ange­passt wer­den muss. Die neue Daten­schutz­er­klä­rung greift dann bei Ihrem nächs­ten Besuch auf unse­rem Ange­bot.

 

News­let­ter Mail­chimp

Wir bie­ten Ihnen die Mög­lich­keit an, sich bei uns über unse­ren Inter­net­auf­tritt für unse­re kos­ten­lo­sen News­let­ter anmel­den zu kön­nen.

Zum News­let­ter­ver­sand set­zen wir Mail­Chimp, einen Dienst der The Rocket Sci­ence Group, LLC, 512 Means Street, Sui­te 404, Atlan­ta, GA 30318, USA, nach­fol­gend nur „The Rocket Sci­ence Group“ genannt, ein.

Durch die Zer­ti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Daten­schutz­schild („EU-US Pri­va­cy Shield“)
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active
garan­tiert The Rocket Sci­ence Group, dass die Daten­schutz­vor­ga­ben der EU auch bei der Ver­ar­bei­tung von Daten in den USA ein­ge­hal­ten wer­den. Zudem bie­tet The Rocket Sci­ence Group unter
http://mailchimp.com/legal/privacy/ wei­ter­ge­hen­de Daten­schutz­in­for­ma­tio­nen an.

Falls Sie sich zu unse­rem News­let­ter-Ver­sand anmel­den, wer­den die wäh­rend des Anmel­de­vor­gangs abge­frag­ten Daten, wie Ihre E‑Mail-Adres­se sowie, optio­nal, Ihr Name nebst Anschrift, durch The Rocket Sci­ence Group ver­ar­bei­tet. Zudem wer­den Ihre IP-Adres­se sowie das Datum Ihrer Anmel­dung nebst Uhr­zeit gespei­chert. Im Rah­men des wei­te­ren Anmel­de­vor­gangs wird Ihre Ein­wil­li­gung in die Über­sen­dung des News­let­ters ein­ge­holt, der Inhalt kon­kret beschrei­ben und auf die­se Daten­schutz­er­klä­rung ver­wie­sen.

Der anschlie­ßend über The Rocket Sci­ence Group ver­sand­te News­let­ter ent­hält zudem einen sog. Zähl­pi­xel, auch Web Beacon genannt“. Mit Hil­fe die­ses Zähl­pi­xels kön­nen wir aus­wer­ten, ob und wann Sie unse­ren News­let­ter gele­sen haben und ob Sie den in dem News­let­ter etwaig ent­hal­te­nen wei­ter­füh­ren­den Links gefolgt sind. Neben wei­te­ren tech­ni­schen Daten, wie bspw. die Daten Ihres EDV-Sys­tems und Ihre IP-Adres­se, wer­den die dabei ver­ar­bei­te­ten Daten gespei­chert, damit wir unser News­let­ter-Ange­bot opti­mie­ren und auf die Wün­sche der Leser ein­ge­hen kön­nen. Die Daten wer­den also zur Stei­ge­rung der Qua­li­tät und Attrak­ti­vi­tät unse­res News­let­ter-Ange­bots zu stei­gern.

Rechts­grund­la­ge für den Ver­sand des News­let­ters und die Ana­ly­se ist Art. 6 Abs. 1 lit. a.) DSGVO.
Die Ein­wil­li­gung in den News­let­ter-Ver­sand kön­nen Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­ru­fen. Hier­zu müs­sen Sie uns ledig­lich über Ihren Wider­ruf in Kennt­nis set­zen oder den in jedem News­let­ter ent­hal­te­nen Abmel­de­link betä­ti­gen. (Erstellt mit: Mus­ter-Daten­schutz­er­klä­rung der Anwalts­kanz­lei Weiß & Part­ner)

 

Bil­der­nach­weis

Bil­der, Fotos und Gra­fi­ken die­ser Web­sei­te sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Die Bil­der­rech­te lie­gen bei fol­gen­den Foto­gra­fen und Unter­neh­men:

Marc Stick­ler

Fotolia.com

Stock.adobe.com

 

 

 

 

KONTAKT

inter­GOLD Edel­me­tal­le GmbH,
Wie­ner Bun­des­stra­ße 63,
5300 Hall­wang, Öster­reich

FN 418724 x
UID Num­mer: ATU69011856

PARTNER

inter­Ca­re